Angebote zu "Equipment" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Mountain Equipment LHOTSE JACKET Männer - Regen...
Highlight
499,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

DER Wetterpanzer aus Großbritannien Wer bei der Wahl der Regenjacke kein Risiko eingehen möchte, ist mit der Lhotse bestens beraten! Robuster kann eine Hardshelljacke einfach nicht sein. Toller Materialmix mit viel durchdachten Details! Die Gore-Tex Pro Kategorie spricht ja eigentlich schon für sich und bedarf beinahe keiner weiteren Ergänzungen. Dennoch, die Lhotse bräuchte eigentlich ihre eigene Kategorie! Für extremes Wetter unter extremen Bedingungen! Diese Jacke ist so robust und widerstandsfähig, wie es eine Jacke überhaupt nur sein kann! Das ohnehin schon robuste, dreilagige Material (40D) wird im Schulter- und Armbereich durch noch robusteres Material (80D) ergänzt. Damit ist die Jacke einfach nicht mehr kaputt zu kriegen und verzeiht auch Felskontakte ohne weiteres. Natürlich ist die Jacke auch uneingeschränkt rucksacktauglich und zwar wirklich uneingeschränkt! Solange du das Gewicht stemmen kannst, wird dir die Lhotse treu zur Seite stehen und selbst darüber hinaus, wäre sie immer noch robust genug für mehr! Durch die Gore-Tex Pro Membran ist die Jacke aber nicht nur unwahrscheinlich robust! Sie ist auch noch absolut wasserdicht und zusätzlich noch extrem atmungsaktiv. Satte 25000 g/m2/24h bringt diese Jacke auf den Prüfstand. Dadurch eignet sie sich bestens für richtig schweißtreibende Aktivitäten, bevorzugt in steilem, alpinem Gelände. Im Vergleich zum Vorgängermodell hat sich der Schnitt leicht verändert. Dies macht sich vor allem an der nun etwas längeren Rückenpartie bemerkbar. Aber auch die Ärmel sind etwas kürzer geschnitten als zuvor und die Kapuze wirkt nicht mehr ganz so "labberig", wie zuvor. Das Fazit: Dieser, man kann es gar nicht anders formulieren, "Panzer" schützt dich vor nahezu allem, was Mutter Natur aufbieten kann. Um in dieser Jacke nass zu werden, müsstest du schon wirklich mit ihr schwimmen gehen! Dabei ist die Jacke noch wahnsinnig robust und macht wirklich so ziemlich alles mit, was du ihr zumutest. Diese Jacke ist in den Bergen zu Hause und nirgends sonst. Je mehr Gipfel du mit dieser Allwetterjacke besteigst, desto mehr wirst du sie zu schätzen und lieben lernen. Eine Regenjacke, wie sie besser einfach nicht sein kann! Details 3-lagige Verarbeitung (Außenmaterial, Membran und Futter sind zu einer Schicht laminiert worden) Helmtaugliche Kapuze mit Volumenregulierung vorne und hinten Der hohe Stehkragen bietet guten Schutz und geht direkt in die Kapuze über Wasserabweisender 2-Wege-Front-Reißverschluss (RV), ist unterlegt und hat einen Kinnschutz 2-Wege-RV-Unterarmbelüftung, der RV ist ebenfalls wasserabweisend 2 hoch sitzende RV-Schubtaschen (diese sind auch mit Becken- oder Klettergurt bedienbar) 1 RV-Brusttasche, auch alle Taschen haben wasserabweisende RV 1 RV-Innentasche Schnürzug im Saum (Einhandbedienung, mit 2 Bändern zum genauen Justieren) Vorgeformte Ellenbogenpartie Ärmelbündchen mit Klettverschluss Vorgeformte Ärmel Reflektierende Designelemente Absolute Kaufempfehlung des verantwortlichen Redakteurs!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Black Diamond Distance 15 Rucksack (Blau)
159,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die besten Features von Laufweste und Rucksack vereint – das schafft der Distance 15 Rucksack von Black Diamond. Der 15 Liter Pack macht eine großartige Figur, wenn Vielseitigkeit gefragt ist, denn er bringt Staumöglichkeiten für allerlei Equipment mit: Eisgeräte, Trekkingstöcke, Wasserblase, Windjacke, Wasserflaschen und schnell griffbereite Nahrung kommen beim Distance 15 passgenau unter. Dabei sorgen die breiten Schultergurte für einen satten Sitz, bei dem nichts wackelt. Erreicht wird der vorallem über zwei Brustgurte und ein schnell anpassbares, elastisches Kordelsystem an den Seiten. Die Gurte sind nahtlos gefertigt und haben ein niedriges Volumen, was tollen Komfort bei wenig Gewicht erreicht. So wird der Distance Rucksack tauglich fürs Trailrunning.  Die Mesh-Taschen auf den Trägern bieten Raum für zwei SoftFlask™ Flaschen, Energieriegel und eine spezielle Tasche für die Black Diamond Deploy Windjacke. Das Rückenpanel mit Black Diamond Dry™ Dampfbarriere lässt einerseits Schweiß abfließen und hält andererseits den Inhalt des Rucksacks zuverlässig trocken. Das macht den Rucksack auch geeignet für Einsätze im Schnee. Trotz seines geringen Gewichts handelt es sich hier um einen superrobusten Rucksack: Dafür sorgt das mit UHMWP (Ultra High Molecular Weight Polyethylene) beschichtete Ripstop-Polyamid. Das hat Black Diamond ursprünglich für ultraleichtes Kletterequipment entwickelt, es ist 10 mal stärker als Stahl in Relation zum Gewicht des Materials. So steckt der Distance 15 Rucksack auch Fels- und Eiskontakte weg und wird zu einem tollen Begleiter in den Bergen. Der Black Diamond Distance 15 im Bergzeit Test Das sagt unser Tester: "Der Black Diamond Distance 15 begeistert mit perfekter Passform und seinem extrem breiten Einsatzbereich. Vom normalen Dayback übers Trailrunning bis zu alpinen Überschreitungen und Durchquerungen macht er alles mit. Ein hochtechnischer Alleskönner für lange und schnelle Solo-Unternehmungen am Berg! Absolute Kaufempfehlung." Zum ausführlichen Testbericht: "Distance 15 Rucksack" im Bergzeit Magazin.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Weber's Grillbibel
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zum perfekten Grillen! Der US-amerikanischen Grill-Guru Jamie Purviance verwöhnt uns mit 160 neuen Rezepten zum Grillen mit Gas und Holzkohle, deren einzelne Grundzubereitungen in mehr als 1000 Stepbildern Schritt für Schritt dargestellt werden: Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, Fisch, Gemüse und Früchte - vom Grill. Grundtechniken rund ums Grillen, z.B. Zerteilen von Fleisch, Vorbereiten von Fisch, Gargradbestimmung, Saucen- und Pastenzubereitung, werden in Text und vielen Bildern genau beschrieben und lassen Grillen zu einem kulinarischen Hochgenuss werden. Sonderseiten mit Know-how zum sicheren Gelingen. Tabellen zum Nachschlagen, welches Stück wie lange auf den Grill muss und Rezepte für Saucen und Gewürzmischungen und zu welchem Fleisch sie passen, sind im Schlussteil des Buches zusammengefasst und sorgen dafür, dass dem Grillmeister nichts anbrennt. Mitarbeiter-Rezensionen: 'Weber-´s Grill-Bibel ist definitiv keine Rezept-Sammlung für „mal eben watt auffen Grill schmeißen“. Weber Grill-Bibel ist im positiven Sinne ein Angeber-Buch. Wer gerne Familie, Verwandte und Freunde mit leckeren Grillgut beeindruckt: Das ist Eurer Buch! Man braucht ein Mindest-Maß an Equipment. Wer nur das 9 EUR Tankstellen-Wackel-Modell besitzt, kommt damit nicht sehr weit. Ich vergebe 5 von 5 Sternen. Von der Grillbibel hat man lange was. Inhaltlich bildet die Grillbibel alles ab was man zum Fortgeschrittenen Grillen braucht. Grillpraxis, Grilltechnik, BBQ-Equipment und viele praktische Tipps. Die Rezepte behandeln alle Fleischsorten (Rind, Schwein, Lamm, Geflügel), Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse und Obst und ein paar (gegrillte) Nachtische. Die Rezepte sind meiner Meinung nach durchgängig eher mittlerer bis fortgeschrittener Schwierigkeits-Grad. Aber der Aufwand lohnt sich. Konkret getestet habe ich „Schweinelenden-Braten mit Sauerkirsch-Chili-Glasur“, ein mittelschweres Rezept würde ich sagen. Die Zutaten konnte ich in Summe gut im handelsüblichen Supermarkt besorgen. Lediglich die Chipotle-Schoten konnte ich dort nicht auftreiben, aber Piri-Piri aus dem Glas taten es auch. Mein Fleisch habe ich beim ganz frisch beim örtlichen Metzger besorgt. Für 2 kg Schweinlende plus Marinade-Zutaten kam ich in Summe auf knapp 40 EUR. Da das Rezept aber mit Beilagen auch locker 8 statt der beschriebenen 4 bis 6 Personen satt macht fand ich das jetzt nicht zuviel. Ungewöhlich fand ich die Fleischlake aus Cola und Salz. Die Zubereitung auf dem Grill ließ sich anhand der Rezept-beschreibung gut umsetzen. Die angegebene Zeit passte genau. Und das Beste: Es war unglaublich lecker! Und beeindruckt hat das 2kg-Stück Fleisch auf dem Grill auch ungemein. Weber´s Grill-Bibel? Klare Kaufempfehlung!' (Björn, Kampagnenplaner & -Manager) 'Das Buch bietet sehr viele Tipps und Tricks zu Grilltechnik und Ausrüstung. Außerdem ist es optisch nett und übersichtlich gestaltet. Wer es mit dem Grillen ernst meint, ist auf jeden Fall sehr gut bedient mit diesem Buch, vorausgesetzt man hat einen qualitativ guten Grill und ein wenig Zeit zum Vorbereiten. Hat man beides, so ist dieses Buch echt empfehlenswert, denn die Gerichte schmecken einfach lecker. Das Rezept zu den persischen Hähnchenspießen war leicht umsetzbar. Ich war allerdings etwas irritiert darüber, dass in der Zutatenliste nichts von Salz stand. Ich habe trotzdem welches verwendet, was auch geschmacklich Sinn gemacht hat! Außerdem war ich so frei noch ein wenig Zimt hinzuzufügen: sehr zu empfehlen! Ein sehr leckeres Gericht, das leicht umzusetzen war und gut vorbereitet werden kann. Die Möhren mit Orangenglasur waren ein echter Überraschungserfolg! Eine tolle Beilage aber auch für Vegetarier eine schöne Alternative zur „schnöden“ Tofu-Wurst. Ich habe die Möhren einfach schon einen Tag vorher vorgekocht, was kein Problem war. Nicht von der scheinbar geringen Menge Glasur irritieren lassen – das reicht auf jeden Fall! Beim nächsten Mal werde ich aber kleinere Möhren verwenden, als im Rezept steht: Die sind zum einen schneller gar und zum anderen beim Vorkochen leichter zu handhaben.' (Sabrina, Online-Redakteurin)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Weber's Grillbibel
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zum perfekten Grillen! Der US-amerikanischen Grill-Guru Jamie Purviance verwöhnt uns mit 160 neuen Rezepten zum Grillen mit Gas und Holzkohle, deren einzelne Grundzubereitungen in mehr als 1000 Stepbildern Schritt für Schritt dargestellt werden: Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, Fisch, Gemüse und Früchte - vom Grill. Grundtechniken rund ums Grillen, z.B. Zerteilen von Fleisch, Vorbereiten von Fisch, Gargradbestimmung, Saucen- und Pastenzubereitung, werden in Text und vielen Bildern genau beschrieben und lassen Grillen zu einem kulinarischen Hochgenuss werden. Sonderseiten mit Know-how zum sicheren Gelingen. Tabellen zum Nachschlagen, welches Stück wie lange auf den Grill muss und Rezepte für Saucen und Gewürzmischungen und zu welchem Fleisch sie passen, sind im Schlussteil des Buches zusammengefasst und sorgen dafür, dass dem Grillmeister nichts anbrennt. Mitarbeiter-Rezensionen: 'Weber-´s Grill-Bibel ist definitiv keine Rezept-Sammlung für „mal eben watt auffen Grill schmeißen“. Weber Grill-Bibel ist im positiven Sinne ein Angeber-Buch. Wer gerne Familie, Verwandte und Freunde mit leckeren Grillgut beeindruckt: Das ist Eurer Buch! Man braucht ein Mindest-Maß an Equipment. Wer nur das 9 EUR Tankstellen-Wackel-Modell besitzt, kommt damit nicht sehr weit. Ich vergebe 5 von 5 Sternen. Von der Grillbibel hat man lange was. Inhaltlich bildet die Grillbibel alles ab was man zum Fortgeschrittenen Grillen braucht. Grillpraxis, Grilltechnik, BBQ-Equipment und viele praktische Tipps. Die Rezepte behandeln alle Fleischsorten (Rind, Schwein, Lamm, Geflügel), Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse und Obst und ein paar (gegrillte) Nachtische. Die Rezepte sind meiner Meinung nach durchgängig eher mittlerer bis fortgeschrittener Schwierigkeits-Grad. Aber der Aufwand lohnt sich. Konkret getestet habe ich „Schweinelenden-Braten mit Sauerkirsch-Chili-Glasur“, ein mittelschweres Rezept würde ich sagen. Die Zutaten konnte ich in Summe gut im handelsüblichen Supermarkt besorgen. Lediglich die Chipotle-Schoten konnte ich dort nicht auftreiben, aber Piri-Piri aus dem Glas taten es auch. Mein Fleisch habe ich beim ganz frisch beim örtlichen Metzger besorgt. Für 2 kg Schweinlende plus Marinade-Zutaten kam ich in Summe auf knapp 40 EUR. Da das Rezept aber mit Beilagen auch locker 8 statt der beschriebenen 4 bis 6 Personen satt macht fand ich das jetzt nicht zuviel. Ungewöhlich fand ich die Fleischlake aus Cola und Salz. Die Zubereitung auf dem Grill ließ sich anhand der Rezept-beschreibung gut umsetzen. Die angegebene Zeit passte genau. Und das Beste: Es war unglaublich lecker! Und beeindruckt hat das 2kg-Stück Fleisch auf dem Grill auch ungemein. Weber´s Grill-Bibel? Klare Kaufempfehlung!' (Björn, Kampagnenplaner & -Manager) 'Das Buch bietet sehr viele Tipps und Tricks zu Grilltechnik und Ausrüstung. Außerdem ist es optisch nett und übersichtlich gestaltet. Wer es mit dem Grillen ernst meint, ist auf jeden Fall sehr gut bedient mit diesem Buch, vorausgesetzt man hat einen qualitativ guten Grill und ein wenig Zeit zum Vorbereiten. Hat man beides, so ist dieses Buch echt empfehlenswert, denn die Gerichte schmecken einfach lecker. Das Rezept zu den persischen Hähnchenspießen war leicht umsetzbar. Ich war allerdings etwas irritiert darüber, dass in der Zutatenliste nichts von Salz stand. Ich habe trotzdem welches verwendet, was auch geschmacklich Sinn gemacht hat! Außerdem war ich so frei noch ein wenig Zimt hinzuzufügen: sehr zu empfehlen! Ein sehr leckeres Gericht, das leicht umzusetzen war und gut vorbereitet werden kann. Die Möhren mit Orangenglasur waren ein echter Überraschungserfolg! Eine tolle Beilage aber auch für Vegetarier eine schöne Alternative zur „schnöden“ Tofu-Wurst. Ich habe die Möhren einfach schon einen Tag vorher vorgekocht, was kein Problem war. Nicht von der scheinbar geringen Menge Glasur irritieren lassen – das reicht auf jeden Fall! Beim nächsten Mal werde ich aber kleinere Möhren verwenden, als im Rezept steht: Die sind zum einen schneller gar und zum anderen beim Vorkochen leichter zu handhaben.' (Sabrina, Online-Redakteurin)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Weber's Grillbibel
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zum perfekten Grillen! Der US-amerikanischen Grill-Guru Jamie Purviance verwöhnt uns mit 160 neuen Rezepten zum Grillen mit Gas und Holzkohle, deren einzelne Grundzubereitungen in mehr als 1000 Stepbildern Schritt für Schritt dargestellt werden: Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, Fisch, Gemüse und Früchte - vom Grill. Grundtechniken rund ums Grillen, z.B. Zerteilen von Fleisch, Vorbereiten von Fisch, Gargradbestimmung, Saucen- und Pastenzubereitung, werden in Text und vielen Bildern genau beschrieben und lassen Grillen zu einem kulinarischen Hochgenuss werden. Sonderseiten mit Know-how zum sicheren Gelingen. Tabellen zum Nachschlagen, welches Stück wie lange auf den Grill muss und Rezepte für Saucen und Gewürzmischungen und zu welchem Fleisch sie passen, sind im Schlussteil des Buches zusammengefasst und sorgen dafür, dass dem Grillmeister nichts anbrennt. Mitarbeiter-Rezensionen: 'Weber-´s Grill-Bibel ist definitiv keine Rezept-Sammlung für „mal eben watt auffen Grill schmeißen“. Weber Grill-Bibel ist im positiven Sinne ein Angeber-Buch. Wer gerne Familie, Verwandte und Freunde mit leckeren Grillgut beeindruckt: Das ist Eurer Buch! Man braucht ein Mindest-Maß an Equipment. Wer nur das 9 EUR Tankstellen-Wackel-Modell besitzt, kommt damit nicht sehr weit. Ich vergebe 5 von 5 Sternen. Von der Grillbibel hat man lange was. Inhaltlich bildet die Grillbibel alles ab was man zum Fortgeschrittenen Grillen braucht. Grillpraxis, Grilltechnik, BBQ-Equipment und viele praktische Tipps. Die Rezepte behandeln alle Fleischsorten (Rind, Schwein, Lamm, Geflügel), Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse und Obst und ein paar (gegrillte) Nachtische. Die Rezepte sind meiner Meinung nach durchgängig eher mittlerer bis fortgeschrittener Schwierigkeits-Grad. Aber der Aufwand lohnt sich. Konkret getestet habe ich „Schweinelenden-Braten mit Sauerkirsch-Chili-Glasur“, ein mittelschweres Rezept würde ich sagen. Die Zutaten konnte ich in Summe gut im handelsüblichen Supermarkt besorgen. Lediglich die Chipotle-Schoten konnte ich dort nicht auftreiben, aber Piri-Piri aus dem Glas taten es auch. Mein Fleisch habe ich beim ganz frisch beim örtlichen Metzger besorgt. Für 2 kg Schweinlende plus Marinade-Zutaten kam ich in Summe auf knapp 40 EUR. Da das Rezept aber mit Beilagen auch locker 8 statt der beschriebenen 4 bis 6 Personen satt macht fand ich das jetzt nicht zuviel. Ungewöhlich fand ich die Fleischlake aus Cola und Salz. Die Zubereitung auf dem Grill ließ sich anhand der Rezept-beschreibung gut umsetzen. Die angegebene Zeit passte genau. Und das Beste: Es war unglaublich lecker! Und beeindruckt hat das 2kg-Stück Fleisch auf dem Grill auch ungemein. Weber´s Grill-Bibel? Klare Kaufempfehlung!' (Björn, Kampagnenplaner & -Manager) 'Das Buch bietet sehr viele Tipps und Tricks zu Grilltechnik und Ausrüstung. Außerdem ist es optisch nett und übersichtlich gestaltet. Wer es mit dem Grillen ernst meint, ist auf jeden Fall sehr gut bedient mit diesem Buch, vorausgesetzt man hat einen qualitativ guten Grill und ein wenig Zeit zum Vorbereiten. Hat man beides, so ist dieses Buch echt empfehlenswert, denn die Gerichte schmecken einfach lecker. Das Rezept zu den persischen Hähnchenspießen war leicht umsetzbar. Ich war allerdings etwas irritiert darüber, dass in der Zutatenliste nichts von Salz stand. Ich habe trotzdem welches verwendet, was auch geschmacklich Sinn gemacht hat! Außerdem war ich so frei noch ein wenig Zimt hinzuzufügen: sehr zu empfehlen! Ein sehr leckeres Gericht, das leicht umzusetzen war und gut vorbereitet werden kann. Die Möhren mit Orangenglasur waren ein echter Überraschungserfolg! Eine tolle Beilage aber auch für Vegetarier eine schöne Alternative zur „schnöden“ Tofu-Wurst. Ich habe die Möhren einfach schon einen Tag vorher vorgekocht, was kein Problem war. Nicht von der scheinbar geringen Menge Glasur irritieren lassen – das reicht auf jeden Fall! Beim nächsten Mal werde ich aber kleinere Möhren verwenden, als im Rezept steht: Die sind zum einen schneller gar und zum anderen beim Vorkochen leichter zu handhaben.' (Sabrina, Online-Redakteurin)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Weber's Grillbibel
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch zum perfekten Grillen! Der US-amerikanischen Grill-Guru Jamie Purviance verwöhnt uns mit 160 neuen Rezepten zum Grillen mit Gas und Holzkohle, deren einzelne Grundzubereitungen in mehr als 1000 Stepbildern Schritt für Schritt dargestellt werden: Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, Fisch, Gemüse und Früchte - vom Grill. Grundtechniken rund ums Grillen, z.B. Zerteilen von Fleisch, Vorbereiten von Fisch, Gargradbestimmung, Saucen- und Pastenzubereitung, werden in Text und vielen Bildern genau beschrieben und lassen Grillen zu einem kulinarischen Hochgenuss werden. Sonderseiten mit Know-how zum sicheren Gelingen. Tabellen zum Nachschlagen, welches Stück wie lange auf den Grill muss und Rezepte für Saucen und Gewürzmischungen und zu welchem Fleisch sie passen, sind im Schlussteil des Buches zusammengefasst und sorgen dafür, dass dem Grillmeister nichts anbrennt. Mitarbeiter-Rezensionen: 'Weber-´s Grill-Bibel ist definitiv keine Rezept-Sammlung für „mal eben watt auffen Grill schmeißen“. Weber Grill-Bibel ist im positiven Sinne ein Angeber-Buch. Wer gerne Familie, Verwandte und Freunde mit leckeren Grillgut beeindruckt: Das ist Eurer Buch! Man braucht ein Mindest-Maß an Equipment. Wer nur das 9 EUR Tankstellen-Wackel-Modell besitzt, kommt damit nicht sehr weit. Ich vergebe 5 von 5 Sternen. Von der Grillbibel hat man lange was. Inhaltlich bildet die Grillbibel alles ab was man zum Fortgeschrittenen Grillen braucht. Grillpraxis, Grilltechnik, BBQ-Equipment und viele praktische Tipps. Die Rezepte behandeln alle Fleischsorten (Rind, Schwein, Lamm, Geflügel), Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse und Obst und ein paar (gegrillte) Nachtische. Die Rezepte sind meiner Meinung nach durchgängig eher mittlerer bis fortgeschrittener Schwierigkeits-Grad. Aber der Aufwand lohnt sich. Konkret getestet habe ich „Schweinelenden-Braten mit Sauerkirsch-Chili-Glasur“, ein mittelschweres Rezept würde ich sagen. Die Zutaten konnte ich in Summe gut im handelsüblichen Supermarkt besorgen. Lediglich die Chipotle-Schoten konnte ich dort nicht auftreiben, aber Piri-Piri aus dem Glas taten es auch. Mein Fleisch habe ich beim ganz frisch beim örtlichen Metzger besorgt. Für 2 kg Schweinlende plus Marinade-Zutaten kam ich in Summe auf knapp 40 EUR. Da das Rezept aber mit Beilagen auch locker 8 statt der beschriebenen 4 bis 6 Personen satt macht fand ich das jetzt nicht zuviel. Ungewöhlich fand ich die Fleischlake aus Cola und Salz. Die Zubereitung auf dem Grill ließ sich anhand der Rezept-beschreibung gut umsetzen. Die angegebene Zeit passte genau. Und das Beste: Es war unglaublich lecker! Und beeindruckt hat das 2kg-Stück Fleisch auf dem Grill auch ungemein. Weber´s Grill-Bibel? Klare Kaufempfehlung!' (Björn, Kampagnenplaner & -Manager) 'Das Buch bietet sehr viele Tipps und Tricks zu Grilltechnik und Ausrüstung. Außerdem ist es optisch nett und übersichtlich gestaltet. Wer es mit dem Grillen ernst meint, ist auf jeden Fall sehr gut bedient mit diesem Buch, vorausgesetzt man hat einen qualitativ guten Grill und ein wenig Zeit zum Vorbereiten. Hat man beides, so ist dieses Buch echt empfehlenswert, denn die Gerichte schmecken einfach lecker. Das Rezept zu den persischen Hähnchenspießen war leicht umsetzbar. Ich war allerdings etwas irritiert darüber, dass in der Zutatenliste nichts von Salz stand. Ich habe trotzdem welches verwendet, was auch geschmacklich Sinn gemacht hat! Außerdem war ich so frei noch ein wenig Zimt hinzuzufügen: sehr zu empfehlen! Ein sehr leckeres Gericht, das leicht umzusetzen war und gut vorbereitet werden kann. Die Möhren mit Orangenglasur waren ein echter Überraschungserfolg! Eine tolle Beilage aber auch für Vegetarier eine schöne Alternative zur „schnöden“ Tofu-Wurst. Ich habe die Möhren einfach schon einen Tag vorher vorgekocht, was kein Problem war. Nicht von der scheinbar geringen Menge Glasur irritieren lassen – das reicht auf jeden Fall! Beim nächsten Mal werde ich aber kleinere Möhren verwenden, als im Rezept steht: Die sind zum einen schneller gar und zum anderen beim Vorkochen leichter zu handhaben.' (Sabrina, Online-Redakteurin)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot